Schnellbestellschein

FAQ

Neuigkeiten!

Wir freuen uns Sie in unserer "neuen" ayvita-Versandapotheke begrüßen zu können. Durch diese Erneuerung können wir Ihnen zusätzlich neue Funktionen bieten. Leider war es mit der Umstellung nicht möglich Ihre bisherigen Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) beizubehalten. Aus diesem Grund bitten wir Sie sich einmalig neu bei uns zu registrieren und neue Zugangsdaten zu hinterlegen.

 

Ab welchem Betrag entfallen die Versandkosten?

 

 Ab einem Bestellwert von 60,00€ entfallen für unsere Kunden in Deutschland die Versandkosten.

 

Wie hoch ist der Mindestbestellwert?

 

 Bei Ihrer Bestellung in unserem Shop müssen Sie keinen Mindestbestellwert beachten.

 

Wie registriere ich mich auf www.ayvita.de?

 

Wenn Sie ein neuer Kunde bei uns sind, dann können Sie sich bei uns registrieren indem Sie auf der Startseite am rechten Rand unter der Rubrik "MYSHOP" den Punkt "Registrieren" auswählen. Im nächsten Schritt können Sie Ihre Daten, sowie Benutzername und Passwort eingeben (alle Felder mit einem "*" sind Pflichtfelder) und bestätigen indem Sie auf "Registrieren" am Ende der Eingabemaske klicken.

Jetzt sind Sie bei uns angemeldet und können Ihren Einkauf fortsetzen.

 

 

Ich habe mich bereits auf www.ayvita.de registriert. Wie logge ich mich in meinem Kundenkonto ein?

 

Um sich in Ihren Kundenbereich (MyShop-Bereich) einzuloggen, brauchen Sie nur auf der Startseite am rechten Bildrand unter dem Punkt "MYSHOP" Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eintragen. Diese Eingaben bestätigen Sie nun nur noch indem Sie auf den Pfeil rechts neben dem Passwort klicken und schon sind Sie bei ayvita eingeloggt.

 

 

 

Was passiert bei Bestellungen mit einem Rezept?

 

Wenn Sie ein Rezept mit einem verschreibungspflichtigen Medikament haben, dann entfallen bei uns dafür die Versandkosten. Am besten wählen Sie dazu das Medikament auf dem Rezept in unserem Shop aus und dazu noch welches Rezept Sie haben (Kassenrezept oder Privat). Diese Auswahl finden Sie in dem jeweiligen Artikel.

 

Wenn Sie alle Artikel, die Sie bestellen möchten in Ihrem Warenkorb haben, dann klicken Sie auf bestellen. Wenn Sie bisher noch nicht bei uns registriert sind, können Sie nun Ihre persönlichen Angaben (alle mit "*") eingeben.

Im nächsten Schritt können Sie eine abweichende Lieferanschrift angeben. Als nächstes wählen Sie sich eine Zahlart aus und nach Zustimmung der AGB, können Sie Ihre Bestellung an uns absenden.

 

Daraufhin wird Ihnen eine automatische E-Mail-Bestätigung zugesendet.

Da wir Ihre Bestellung erst ausliefern können, wenn das Rezept bei uns vorliegt, sollten Sie als nächstes das Rezept uns zukommen lassen. Damit es für Sie leichter fällt, haben unter dem Punkt "Infos und Service" am linken Rand auf der Starseite einen PDF-Vordruck für Freiumschläge bereitgestellt.

 

Sobald das Rezept bei uns eintrifft können wir Ihren Auftrag weiter bearbeiten (evtl. in Abhängigkeit von der gewählten Zahlart).

 

Ein Rezept muss folgende Angaben enthalten:

- Name, Berufsbezeichnung und Anschrift der verschreibenden Person

- Datum der Ausfertigung

- Name und Geburtsdatum der Person, für die das Arzneimittel bestimmt ist

 

 

Wie verhalte ich mich bei einer Retoure?

Widerrufsrecht

 

Auf welches Bankkonto überweise ich den Rechnungsbetrag?

 

Kontoinhaber:       Sükrü Aydogan

Kontonummer:      0504013077

Bankleitzahl:        30060601

IBAN:                  DE19 3006 0601 0504 0130 77

BIC:                     DAAEDEDDXXX

 

 

Ist eine Zahlung per Rechnung möglich?

 

Die Bezahlung per Rechnung (nach Erhalt der Ware) steht erst nach einer erfolgreich bezahlten Bestellung zur Verfügung. Somit kann diese Zahlart erst ab der 2.Bestellung und nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung ausgewählt werden.

 

Wenn Sie per Telefon, Brief, Fax, Email oder Rezept bestellen, beschränkt sich die Zahlart auf Vorauskasse.

Bei Bestellungen auf Rechnung kommt zum Rechnungsbetrag eine Bearbeitungsgebühr (Versicherungspauschale)  in Höhe von 1,00€ hinzu.